18.12.2017 | Spinning für Laura in der Graf Salentin Schule

Nach der tollen Cyclingaktion im Februar im Atrium der Graf Salentin Schule wurde an Sportlehrer Herbert Ehlen immer wieder der Wunsch herangetragen, diese Aktion zu wiederholen.

Das Schicksal der kleinen Laura, Tochter einer ehemaligen Schülerin der Graf Salentin Schule und Enkelin einer unermüdlichen Helferin im Tourtross (Rosi) bewegte ihn so, dass er sich entschloss, hier helfend einzugreifen. Ein ausführlicher Bericht dazu findet man bei Google (Laura und Nicole träumen von einem Ausflug)

Sofort fand er Cyclinginstruktoren, die bereit sind, am 30. Dezember  von neun bis zwanzig Uhr stundenweise die Indoorcycler anzuheizen.

Wer Lust hat, an dieser Benefizaktion teilzunehmen, meldet sich bitte bei Herbert Ehlen (0177-7851012). Einfach eine Whats App schicken, zu welcher Uhrzeit man fahren möchte. Für eine Spende von zehn Euro kann man eine Stunde auf einem Spinningfahrrad  Spaß haben, Kalorien verbrennen, Kondition aufbauen und dabei etwas Gutes tun.

 
 
 

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: