08.11.2018 | Schiedsrichtertrikots nach Ruanda

Die Bayer 04- Schiedsrichterabteilung hat beim Bundesligaspiel gegen Hoffenheim  Naemi Breier weit über 50 Schiedsrichter- Trikots und andere Ausrüstungsgegenstände überreicht. Naemi ist eines unserer Gesichter der Fair Play Tour und hatte von der Radfahrerin bis zur Besatzung im Führungsfahrzeug bisher die meisten Funktionen aller Tourteilnehmer inne. Zuletzt gehörte sie einer Delegation an, die sich über die Projekte der Tour und der Deutschen Welthungerhilfe in Ruanda und Burundi informierte. Bayer 04- Bundesligaschiedsrichterin Laura Duske und Rahel Glombek, Leiterin der Bayer 04- Schiedsrichterabteilung wurden auf die Aktivitäten ihrer DFB Schiedrichterkollegin aufmerksam. Zusammen mit Jörg Kappenhagen, dem Leiter Fans, Mitgliedschaften & Soziales überreichten sie Naemi in der Halbzeitpause des Bundesligaspiels die großzügige Sachspende für afrikanische Schiedsrichter. Dabei durfte Naemi von ihren Erfahrungen in den vielen Jahren der Fair Play Tour und ihrer Reise nach Ruanda vor vollem Haus in der Bayarena berichten. 

 
 
 

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: