03.11.2018 | Für`s Leben gelernt

Das man in der Schule auch was für das Leben lernen kann, bewies die MSS 13 des Gymnasiums Traben Trarbach. Nach ihrem Abiball stellten die Abiturienten fest, dass von ihrem angespartem Geld noch eine erkleckliche Summe übrig geblieben war. Statt es zu verpulvern, wie das in solchen Fällen üblich ist, meldete sich in ihnen das soziale Gewissen, das auch durch die intensive Teilnahme an der Fair Play Tour seit 20 Jahren gebildet wurde. Sie beschlossen den Rest des Geldes an das Fair Play Projekt der Tour 2019 in Burundi zu spenden. Vielen Dank den Schülern aber auch den Lehrern, die in ihren Bemühungen nie locker gelassen haben, ihren "Kinder" den Solidaritätsgedanken zu vermitteln. 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Reifeprüfung!

Herbert und Klaus

 
 
 

Weiterführende Informationen:

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: